Heute: 37 Anzeigen
 

RECHTLICHE HINWEISE

Paul Cramatte S.A.
Rue Joseph-Trouillat 16
T +41(0)32 465 70 00
CHE-106.845.114 MWST
Gerichtsstand: Porrentruy

 

DATENSCHUTZ

Die Daten, die Sie für den Erhalt einer festen oder temporären Arbeitsstelle an Paul Cramatte S.A. übermitteln, werden unter Einhaltung der schweizerischen und europäischen Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Unser Geschäft ist darauf ausgerichtet, Ihre persönlichen Daten zu nutzen, um für Sie eine feste oder temporäre Arbeitsstelle zu finden. Ihre Daten werden deshalb wie folgt innerhalb unseres Unternehmens verarbeitet.

Ihre Daten werden auf einem Server in einem Datenzentrum in der Schweiz gespeichert, das seinerseits die schweizerischen und europäischen Datenschutzbestimmungen erfüllt.

Die Datenverarbeitung wird einzig von Paul Cramatte S.A verwaltet, kein Subunternehmen ist in diesen Prozess involviert.

Ihre an Paul Cramatte S.A. übermittelten Daten werden verarbeitet von:

  • der Geschäftsleitung der Paul Cramatte S.A.,
  • den Mitarbeitenden der Paul Cramatte S.A.,
  • den Geschäftsleitungen von Arbeitgebern zum Zweck einer festen oder temporären Anstellung,
  • den Mitarbeitenden der Arbeitgeber der Paul Cramatte S.A. zum Zweck einer festen oder temporären Anstellung,
  • den Sozialpartnern der Paul Cramatte S.A.,
  • den Partnerunternehmen und den von den Arbeitgebern zugelassenen Unternehmen,
  • dem Host unserer Server.

Die Daten, die für die Anmeldung in unserer Arbeitnehmerdatenbank zum Zweck des Erhalts einer temporären oder festen Arbeitsstelle verarbeitet und gespeichert werden, sind die folgenden:

  • Ihre persönlichen Daten:
    Name und Vorname
    Adresse
    Geburtsdatum
    Zivilstand
    Kinder
    Nationalität
    Festnetz- und Mobiltelefon
    E-Mail-Adresse
    Herkunft
    Muttersprache
    Arbeitsbewilligung
    Militärische Situation
  • Berufliche Daten:
    Art der gesuchten Arbeit
    Weiterbildungen
    Diplome
    Beschäftigungsgrad
    Verfügbarkeit
    Kündigungsfrist
    Arbeitsort

Alle oben genannten Daten können nach der Speicherung in unserer Datenbank auf Antrag der Person, die ihr Bewerbungsdossier an unser Unternehmen übermittelt hat, korrigiert oder gelöscht werden. Arbeitnehmer können ihr Dossier jederzeit auf schriftlichen Antrag an uns einsehen. Wir sind verpflichtet, einem solchen Antrag innerhalb der Frist eines Monats nachzukommen.

Keine anderen Organisationen oder Gesellschaften als die oben aufgeführten haben Zugriff auf die oben genannten Daten.

 

Diese Website verwendet Cookies für statistische Zwecke und zur Optimierung der Website. Mit Ihrem Besuch auf dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die oben genannten Zwecke zu.